Für Trainer

Shadowboxer Performance bietet dir als Kursinstruktor ein breites Spektrum an Möglichkeiten, deinen Kurs individuell und vielseitig zu gestalten. Dabei spielen athletisches Know-how, mentale Komponenten und facettenreiche Individualität die tragende Rolle.

Das einfache Prinzip des 5-Phasen-Modells (fasziales Warm-up, Mobility, Intervalltraining, Shadowboxen, Cool Down & Stretch) liefert dir die Basis für deinen Shadowboxer Performance-Kurs. Zugleich bist du frei in der Gestaltung deiner Stunden. Einzelne athletische und mentale Bausteine für alle fünf Phasen schaffen einen riesigen Pool an Möglichkeiten. So kannst du dich als Trainer mit Shadowboxer Performance verwirklichen. Zusätzlich hast du die Möglichkeit, das Level an deine Teilnehmer anzupassen, um noch besser, noch individueller auf sie eingehen zu können.

Das Shadowboxer Performance Kursprogramm wird stetig weiterentwickelt und liefert den Instructors regelmäßig neuen Input für ein abwechslungsreiches Training.


FÜR STUDIOS

Das höchst anspruchsvolle vertikale Training, das Elemente aus dem Functional Training und dem klassischen Boxen vereint, besteht aus flexiblen Bausteinen in fünf festgelegten Phasen. Dabei kann jeder Teilnehmer sein eigenes Level wählen – niemand muss sich ausgegrenzt oder unterfordert fühlen, denn mit dem Shadowboxer steht das individuellste aller Fitnessgeräte zur Verfügung. Wie es funktioniert, klärt dein Kurs.


Group Fitness

Mit Shadowboxer Performance eröffnen sich dir im Group-Training neue Welten des klassischen Boxens in einzigartiger athletischer Dimension!

Körperliche sowie mentale Höhepunkte werden erreicht, die deinem Geist ein beruhigendes Gefühl innerer Ausgeglichenheit schenken. Während der Performance schulst du dein Reaktionsvermögen, deine Körperbeherrschung und stärkst dadurch dein Selbstbewusstsein!

Das neu konzipierte Shadowboxer Performance-Kursprogramm ist vor allem durch seinen athletischen und funktionalen Schwerpunkt noch effektiver und wirkt somit kraftvoll und intensiv auf Körper und Geist.

SHADOWBOXER PERFORMANCE

Ein Trainingskurs umfasst folgende fünf Phasen und dauert eine knappe Stunde:

DIE AUSBILDUNG ZUM SHADOWBOXER

Die Ausbildung zum Shadowboxer-Instructor dauert einen Tag und kostet 199 Euro (brutto) ohne Shadowboxer Gürtel, und 259 Euro (brutto) inklusive Gürtel.

Der Inhalt der Ausbildung folgt dem Ablauf eines Kurses. Nach diesem Tag kann der Teilnehmer Kurse im Studio geben. Anhand des SB-Stundensystems erlernt der Instructor die Anwendung sowie die Kombination von Intervalltraining, Mobility, Box- und Kicktechniken und deren Umsetzung im direkten Umgang mit Kursteilnehmern.

Workshop Termine 2020

Bitte sende uns deine Anmeldung / Anfragen an workshop@shadowboxer.de